Förderverein des SV Heiligkreuz

Mit frischem Schwung will der Förderverein Sponsoren für die Fußball Abteilung des SV Heiligkreuz gewinnen. Foto zeigt von links Herbert Karg, Remig Kolb, Thomas Landerer, Wolfgang Meyer-Müller, Sepp Kammerlander, Norbert Erdinger und Tommy Wagner.

„Wir wollen die Strukturen verbessern, damit wir auch in Zukunft unsere besten Spieler bei uns behalten können“, sagt der frisch gewählte Vorsitzende Thomas Wagner. Besonders am Herzen liegt dem neuem Team die Jugend.

Die Sponsoren/Firmen sollen durch Aktionen wie Werbeflächen auf Trikot, Banden und/oder Stadionzeitung gewonnen werden.

Künftig können Interessierte (Privatpersonen) gerne auch einen „Tor-Obulus“ entrichten – und zwar immer dann, wenn die Heiligkreuzer Fußballmannschaft in der Kreisklasse Allgäu einen Treffer erzielt.

 Förderverein Team:

1. Vorstand: Thomas Wagner
2. Vorstand: Herbert Karg
Schatzmeister: Norbert Erdinger
Schriftführer: Wolfgang Meyer-Müller

Beisitzer: Josef Kammerlander, Richard Strauß, Remig Kolb, Jürgen Hundbiss, Thomas Landerer

 Folgende Leistungen hat der Förderverein u. a. erbracht:

- Durchgangstor Rasen- Hartplatz bezahlt
- vier Minitore gekauft
- mehrere Trainingslagee bezuschusst (I. u. II., B,C-Jugend)
- Meisterfahrt E,F, ins Legoland
- Zuschuss für Bälle gegeben (alle Mannschaften)
- Bälle u. Trikos für Jugendmannschaften
- Stadionzeitung neu gestaltet (Sponsoren)
- Bandenwerbung stark vorangetrieben
- div. Trainingsgeräte gekauft
- Schaukasten für Sponsoren angebracht
- Material Container SchwabelsberArena gekauft
- Zuschuss für Renovierung Vereinsheim gegeben
- Grundlehrgang für C-Schein bezuschusst
- Zuschuss für neune Trainigstaschen (Jugend)
- Trainingsanzüge für Jugendtrainer bezahlt

Sämtliche Einnahmen kommen dem SV Heiligkreuz zu Gute.

Nähere Infos erhalten Sie unter 0162-5453676.


Spenden werden gerne bei der Allgäuer Volksbank BLZ 733 900 00 Konto Nr. 71714 angenommen.